Lernmanagement an Hochschulen

//Lernmanagement an Hochschulen

Experten erklären in Video-Interviews, Online-Veranstaltungen und Erfahrungsberichten, wie Lernmanagement-Systeme an Hochschulen genutzt werden und wohin die Entwicklung geht.

Lernmanagement-Systeme (LMS) bilden an vielen Hochschulen die Grundlage für E-Learning-Prozesse. Die webbasierten Systeme ermöglichen die Bereitstellung von Lerninhalten, das Organisieren von Lernvorgängen und die Kommunikation zwischen Lernenden und Lehrenden. Im aktuellen Themenspecial des Informationsportals e-teaching.org finden Sie aktuelle Erfahrungs- und Testberichte zur Anwendung von LMS an Hochschulen. Die ergänzenden Online-Veranstaltungen behandeln Rechtsfragen, künftige Entwicklungen sowie den Einsatz von Massive Open Online Courses (MOOCs) und dem Open Source LMS ILIAS. Die Online-Veranstaltungen dauern in der Regel eine Stunde, die Teilnahme ist kostenlos. Am 25. Mai findet um 14 Uhr die nächste Veranstaltung statt.

Weitere Informationen:

Hier geht es zum Themenspecial von e-teching.org.

2017-03-02T10:19:03+00:00