Christoph Igel

Beruf: Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), Wissenschaftlicher Leiter des Educational Technology Lab

Themen: Digitalisierung und berufliche Qualifizierung in der Industrie 4.0, Bildungs- und Lerntechnologien und Künstliche Intelligenz, Intelligente Bildungsnetze und smarte Bildungsräume

Christoph Igel

Website:
www.dfki.de

„Das Internet der Dinge und Industrie 4.0 verändern die Wirtschaft – weltweit und nachhaltig. Qualifizierte Human Resources werden die ‚Change Agents‘, die Gestalter und Macher in den Unternehmen und Betrieben sein. Es ist an der Zeit, die berufliche Bildung für die zweite Digitalisierungswelle neu zu denken und umzusetzen.“

Über Christoph Igel

Professor Dr. habil. Christoph Igel ist Wissenschaftlicher Leiter des Educational Technology Lab des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Berlin. Er ist Inhaber der Professur für Bildungstechnologie an der Technischen Universität Chemnitz und Visiting Professor an der Shanghai Jiao Tong University in China.

Professor Igel ist Vorsitzender der Expertengruppe „Intelligente Bildungsnetze“ des Nationalen IT-Gipfels der Bundesregierung und Mitglied des Vorstandes der Charta digitale Vernetzung. Er ist Sachverständiger für Fraktionen des Deutschen Bundestages, wissenschaftlich-technologischer Gutachter für verschiedene Bundesministerien und berät Dax-Unternehmen zu Fragen der Personalentwicklung im Zeitalter von Digitalisierung und Industrie 4.0.

Beiträge von Christoph Igel

2017-03-02T10:19:00+00:00