Julia André

Beruf: Leiterin Fokusthema „Digitale Mündigkeit“ bei der Körber-Stiftung

Themen: Digitale Mündigkeit, Souveräner Umgang mit digitalen Tools, Programmieren in der Schule, Digitalisierung und Zivilgesellschaft, Digitale Stadt

Julia André
„Es wird bei der Frage, über welche Fähigkeiten wir in einer zunehmend digitalisierten Welt verfügen müssen, viel zu viel geredet, anstatt in der Praxis neue Wege zu erproben.“

Über Julia André

Julia André hat Germanistik, Kunstgeschichte und Philosophie in Hamburg und Rom studiert und war im Anschluss als freie Lektorin für unterschiedliche Wissenschaftsverlage tätig. 2003 wechselte sie zur Körber-Stiftung in Hamburg. Nachdem sie mehrere Jahre mit hochschulpolitischen Themen befasst war und einen Forschungswettbewerb für promovierte Nachwuchswissenschaftler koordinierte, verantwortet sie mittlerweile als Programmleiterin im Bereich Wissenschaft die bundesweiten MINT-Aktivitäten der Stiftung sowie deren aktuelles Schwerpunktthema „Digitale Mündigkeit“.

 

Beiträge von Julia André

2017-05-10T15:47:22+00:00