didacta 2018

/didacta 2018
didacta 2018 2018-01-19T14:29:37+00:00

Sehen wir uns auf der didacta 2018?

Von 20. bis 24. Februar 2018 findet in Hannover die Bildungsmesse didacta statt. Das Netzwerk Digitale Bildung heißt Sie am Stand C56 unseres Förderpartners SMART in Halle 13 herzlich willkommen. Dort treffen Sie aus unserem Team Dr. Sarah Henkelmann sowie den Projektleiter Steffen Guschmann. Die beiden freuen sich, mit Ihnen persönlich ins Gespräch zu kommen. Fragen Sie am Stand nach ihnen oder vereinbaren Sie direkt vorab einen Termin.

Finden wir gemeinsam Antworten – wir laden Sie zum Workshop auf der didacta ein

Am Donnerstag, den 22. Februar 2018, veranstaltet das Netzwerk Digitale Bildung auf der didacta den zweistündigen Workshop „Wie kommen digitale Bildungslösungen in die Schule?“. Zu diesem kostenfreien Angebot laden wir Interessierte herzlich ein.

Darin bieten wir praxisbezogene Informationen über:

  • Planung und Gestaltung des Beschaffungsprozesses von Schul-IT
  • die Verankerung digitaler Bildungslösungen im Schulalltag
  • Vernetzungsmöglichkeiten für engagierte Lehrkräfte
  • erfolgreiche Pilotprojekte

Ab 13 Uhr halten wir einen kleinen Imbiss und Getränke für Sie bereit. Der Workshop startet um 14 Uhr. Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit, mit unseren Experten noch bis 17 Uhr persönlich ins Gespräch zu kommen. Falls Bedarf besteht, senden wir Ihnen gerne eine Eintrittskarte für die didacta Bildungsmesse zu.

Bitte melden Sie sich bei Interesse verbindlich über unser Anmeldeformular an. Bitte beachten Sie, dass die Plätze begrenzt sind und die ersten Anmeldungen bevorzugt werden.

Treffen Sie uns auf der didacta

Das Netzwerk Digitale Bildung heißt Sie während der didacta von 20. bis 24. Februar am Stand C56 unseres Förderpartners SMART in Halle 13 herzlich willkommen. Dort sind wir über die gesamte Dauer der Messe für Sie da und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen. Möchten Sie vorab einen Gesprächstermin mit einem unserer Ansprechpartner vereinbaren? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail oder vermerken Sie den Gesprächswunsch bei Ihrer Workshopanmeldung.

Treffen Sie auf der didacta Dr. Sarah Henkelmann, Sprecherin Netzwerk Digitale Bildung

„Die meisten Verantwortlichen in Schulen haben die Bedeutung der Digitalen Bildung längst erkannt. Sie fragen sich jedoch, welche Investitionen nachhaltig sind und wie sie die neue Technologie pädagogisch sinnvoll in den Unterricht integrieren können“, sagt Dr. Sarah Henkelmann, Sprecherin des Netzwerk Digitale Bildung. „Als Netzwerk möchten wir Entscheider ermutigen, das Thema optimistisch anzugehen und sich gegenüber innovativen pädagogischen Konzepten zu öffnen. Während der gesamten Messezeit sind wir am Stand unseres Förderpartners SMART für Sie da und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen. Nehmen Sie auch an unserem didacta-Workshop teil, in dem wir Ihnen konkrete Hilfestellung zum Thema Beschaffung bieten.“

Entdecken Sie den Collaborative Classroom auf der didacta

Möchten Sie hautnah den Unterricht in einem Collaborative Classroom erleben? Hier lernen Schülerinnen und Schüler in einem digitalen Klassenzimmer mit interaktiver Soft- und Hardware gemeinschaftlich und kreativ. Dann kommen Sie während der didacta zum Stand C19 in Halle 12 – das Team der Initiative n-21 freut sich auf Ihren Besuch!

Informationen zur didacta 2018

didacta 2018
20. bis 24. Februar 2018 (täglich von 9 – 18 Uhr)
Messegelände Hannover

Netzwerk Digitale Bildung am Stand C56 unseres Förderpartners SMART in Halle 13

Hallenplan der didacta 2018
Infos zu Anreise und Tickets

Datum + Ort des Workshops

Donnerstag, 22.02.2018, 14:00 – 16:00 Uhr
didacta – die Bildungsmesse
Der Workshop findet statt im Raum 216 / Arkaden im Convention Center.

Anmeldung

Ich möchte vorab einen Gesprächstermin vereinbaren.
Ich benötige für die Teilnahme am Workshop eine kostenfreie Eintrittskarte für die didacta.