Rückblick von SMART Technologies auf die didacta 2017

///Rückblick von SMART Technologies auf die didacta 2017

Auf der didacta mit SMART Technologies

Auf der didacta mit SMART Technologies

Rückblick auf die didacta 2017: Vom 14. bis 18. Februar präsentierte SMART Technologies seine Bildungslösungen in Stuttgart.

  1. Ein eingespieltes Team

    Wie immer bekamen die SMART-Mitarbeiter über die ganze didacta-Woche tatkräftige Unterstützung von engagierten Lehrkräften aus dem Lehrernetzwerk „SMART Exemplary Educator Programm“ (SEE) sowie von Vertriebspartnern.

  2. Selbst SEEs, die nicht dabei sein konnten, beteiligten sich über Social Media.
  3. didacta 2017
    Los geht’s!!!!
    Bildung ist Zukunft! Seien Sie dabei! –  https://infl.tv/fCp 

  4. Unterricht zum Anfassen

    Das Team bot den neugierigen Besuchern praxisnahen Einblick in die digitale Zusammenarbeit im Unterrichten für die digitale Zusammenarbeit. Das Interesse an den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten der Soft- und Hardware war groß.

  5. Von Schülergruppen über Pädagogen bis zu Verantwortlichen aus der Schulverwaltung – am Stand war immer viel los.
  6. Interessierte konnten selbst Hand anlegen und sich an den interaktiven Displays ausprobieren.
  7. SEE Elisabeth Benedik demonstrierte die Möglichkeiten der digitalen Zusammenarbeit im Klassenzimmer anhand der SMART Software classlab.
  8. Auch das spielebasierte Lernen mit dem Monsterquiz kam bei den Messegästen gut an.
  9. Still time today to stop by and learn about the SMART Learning Suite.  #gamebasedlearning in your classroom. @SMART_Tech_DE #didacta https://t.co/BGLKHP3q8M

    Still time today to stop by and learn about the SMART Learning Suite. #gamebasedlearning in your classroom. @SMART_Tech_DE #didacta pic.twitter.com/BGLKHP3q8M
  10. Monster gab es aber nicht nur auf den Displays. Wohin man auch guckte: überall am Stand tauchten die kleinen bunten SMART Monster auf und waren ein beliebtes Fotomotiv.

  11. Guter Unterricht entscheidet

    Sowohl in den Gesprächen am Stand als auch über Social Media betonten die SEEs immer wieder: entscheidend ist nicht die Technologie, sondern ihr sinnvoller Einsatz im Unterricht. Das Verhältnis von Schülern und Lehrkräften bleibt der Schlüssel für das erfolgreiche Lernen der Zukunft.

  12. Every student has a voice and technology can assist those who are too shy to use their voice. @ibceendy, @SMART_Tech

  13. SEE Lehrernetzwerk

    Im internationalen „SMART Exemplary Educator Programm“ (SEE) tauschen sich Lehrkräfte über Erfahrungen aus, wollen Lernergebnisse verbessern, diskutieren über Technologien im Kontext der Bildung und entwickeln neue Lernkonzepte.
    Gerade auf Veranstaltungen wie der didacta zeigt sich immer wieder: das große Engagement und die Überzeugung für Digitale Bildung führen zu einer ganz besonderen Stimmung am Stand von SMART Technologies.

  14. Ich wünsche meinen #SEEs und den Mitarbeitern von @SMART_Tech_DE einen erfolgreichen letzten Messetag auf der #Didacta17 @SMART_Tech
  15. Bye bye #didacta17
    It was great with @SMART_Tech_DE team – As always!
    Hope to #SEE you next year again… @SarahHenkelmann

  16. Ein großes Dankeschön

    SMART Technologies bedankt sich herzlich bei allen SEEs und Vertriebspartnern für ihr großes Engagement und den unvergleichlichen Teamspirit!

2018-05-10T15:08:46+00:00