Botschafter für Beschaffung

Beruf: Mitglied der Geschäftsleitung, HÄUSLER KG

Themen: Vernetzung von Experten und Akteuren digitaler Bildung, Kompetenzen für eine digital geprägte Lebens- und Arbeitswelt, Informationstransfer und Kommunikationsprojekte

Kontakt:

HÄUSLER KG
Datentechnik und Telekommunikation

Im Steingerüst 10
76437 Rastatt

Mail:
s.guschmann@haeusler-itk.de
Web: www.haeusler-itk.de

„Als Vater von zwei Kindern möchte ich, dass die Schule meine Kinder gut auf eine digital geprägte Lebens- und Arbeitswelt vorbereitet. Ich wünsche mir, dass moderner, gut gestalteter Unterricht ihre Freude am Lernen, am Entdecken und Erforschen der Welt bewahrt. Und dass die Schule sie dabei unterstützt, ihre Talente zu entwickeln und sie fit zu machen für die Herausforderungen, die auf sie warten.“

Über mich

Als Experte für Informationstransfer und Kommunikation entwickle und realisiere ich seit über 22 Jahren Projekte an der Schnittstelle zwischen IT-Industrie und Mittelstand.

Seit 2014 bin ich Mitglied der Geschäftsleitung der Häusler KG aus Rastatt. Das Systemhaus ist darauf spezialisiert, in Bildungseinrichtungen die notwendigen technologischen Rahmenbedingungen für den Einsatz digitaler Bildungslösungen zu schaffen (zum Beispiel WLAN).

Als Projektleiter des Netzwerk Digitale Bildung rege ich seit 2015 dazu an, Digitale Bildung und die Zukunft des Lernens aktiv mitzugestalten.

Meine Erfahrung im Netzwerk Digitale Bildung

Die Digitalisierung verändert nicht nur unseren Alltag, sondern auch unsere Arbeitswelt. Um in der sich ständig weiter entwickelnden Welt bestehen zu können, müssen wir kontinuierlich Neues lernen. Um junge Menschen fit für eine stark digital geprägte Zukunft zu machen, gilt es auch, das Bildungssystem auf die damit einhergehenden Herausforderungen anzupassen. – Ein Ausschnitt aus dem Vorwort zum Wegweiser Digitale Bildung.