Unterricht und Pädagogik

Für Lehrkräfte, Verantwortliche in Schulen und auch Eltern

An vielen Schulen haben Lehrkräfte bereits die Möglichkeit, Software, Smartphones, Tablets und interaktive Tafeln in ihren Unterricht zu integrieren. Doch für die pädagogisch-didaktische Herangehensweise wünschen sich viele Orientierung, Anregungen und Unterstützung.

Die Texte aus unserer Rubrik Pädagogik vermitteln Wissen über den Unterricht mit digitalen Medien und richten sich vor allem an Lehrkräfte und Verantwortliche in Schulen, aber auch an Eltern, die sich über neue Methoden und Ansätze informieren wollen.

Erfahren Sie mehr über Praxisbeispiele aus dem Schulalltag und über konkrete Beispiele für das Lehren und Lernen mit digitalen Werkzeugen.

Aktuelles

Methode des Monats – Methode 11: Lernen am Modell

Wissenschaftliche Studien haben bestätigt, dassSchülerinnen und Schüler Gelerntes besser behalten, wenn sie Themen selbständig erarbeiten und Dinge eigenhändig ausprobieren können…

Zur Methode

Das Potenzial des spielerischen Lernens im Unterricht

Wenn etwas Spaß macht, dann kann man dort viel Zeit und Energie einbringen. Warum also diesen Anspruch nicht für das Lernen nutzen? Oder bei neuen, unbekannten Aufgabengebieten? Die Freude an neuen Dingen…

Zum Beitrag
Wegweiser Digitale Bildung 3.0

Lehren und Lernen mit und über digitale Medien aus pädagogischer Perspektive

Vor diesem Hintergrund der Entwicklung digitaler Medien haben sich die Kompetenzanforderungen an Kinder und Jugendliche deutlich verändert..

Mehr dazu