Home » Themenwoche Bildung Digital

Themenwoche BILDUNG DIGITAL
vom 22.-26.2.2021.

Unser Förderpartner SMART Technologies präsentiert vom 22.02. bis 26.02.2021 die Themenwoche Bildung Digital für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Dabei Unterrichtsbeispiele, Erfahrungsberichte und Praktische Tipps von Lehrkräften. Erleben Sie Bildungslösungen live im Einsatz und vieles mehr.

Täglich von 16:00-19:45 Uhr … erfahren Sie in Produkt-Demos alles über die interaktiven Displays und die pädagogische Software von SMART Technologies. Außerdem berichten Lehrkräfte aus Ihrem interaktiven Unterricht mit SMART Board und Co. – ob im Klassenzimmer oder im Home-Schooling.

In dieser virtuellen Veranstaltung finden verschiedene Vorträge mit vielen Tipps für den Unterricht, einige Expertenrunden und diverse Trainings statt.

Dies ist KEIN typisches Webinar.

Sie haben Fragen zu Ihrem Weg zur digitalen Schule?

Kommen Sie dazu, werden Sie Teil der Community, um Impulse und Wissen zu erhalten, voneinander zu lernen und gemeinsam die Bildung im Jahr 2021 zu verändern.

Unter allen Teilnehmern wird ein ein SMART Board für Ihr Klassenzimmer verlost.

jetzt anmelden

DAS PROGRAMM.

Montag, 22.2.2021
16:00 – 16:45 Uhr

Eröffnung durch SMART Technologies und das Netzwerk Digitale Bildung
Den Wandel gestalten: Was Bildung heute braucht, um morgen zu bestehen!

17:00-17:45 Uhr

Volksschullehrerin Elisabeth Benedik im Gespräch mit SMART zu Ihrem Anwenderbericht:
Ein SMART Board bringt echte Vorteile im Unterricht

18:00-18:45 Uhr

Die SMART Experten Peter Dammenhayn und Tim Leisenberg zum Thema:
Homeschooling, was nun?

19:00-19:45 Uhr

Joachim Keßler von sciovation zeigt in einem Trainingsvideo:
Meine Lieblingstools der Software SMART Notebook: Tabelle und Concept-Map

Dienstag, 23.2.2021
16:00 – 16:45 Uhr

Hermann Morgenbesser und Lydia Freibauer zum Thema:
Österreich: Lehrkräftefortbildung gelingt, wenn Pädagogik und Technik Hand in Hand gehen!

17:00-17:45 Uhr

Dozent Pädagogische Hochschule Luzern Bernhard Runkel zum Thema:
Übung zum Vorstellungsvermögen mit Smartboard und Handy

18:00-18:45 Uhr

Die SMART Experten Peter Dammenhayn und Tim Leisenberg zum Thema:
Lerninhalte immer und überall!

19:00-19:45 Uhr

Linda-Maraike Plath vom Bildungsprojekt “SEEd” und Alexander Ohrt von opencampus.sh zum Thema:
Erfahrungen mit virtuellem Beziehungsmanagement mit Schüler:innen

Mittwoch, 24.2.2021
16:00 – 16:45 Uhr

Lehrerin Ryffel Ursula aus der Schweiz zeigt:
Tipps und Tricks für die SMART Notebook Software

17:00-17:45 Uhr

Die SMART Experten Peter Dammenhayn und Tim Leisenberg zum Thema:
Wie und wo finde ich Trainingsangebote für mein SMART Board

18:00-18:45 Uhr

Lehrer Fabio Priano von der Ganztags-Förderschule Elfenwiese in Hamburg im Gespräch zum Thema:
Lernumgebung neu denken – Erfahrungsbericht aus einer Förderschule

19:00-19:45 Uhr

Die SMART Experten Torben Mahler und Alexander Hartog zum Thema:
SMART macht den Unterschied

Donnerstag, 25.2.2021
16:00 – 16:45 Uhr

Ein Interview mit dem Schulleiter Ottmar Misoph zum Thema:
Die Rolle der Schulleitung bei einer zeitgemäßen digitalen Schulentwicklung

17:00-17:45 Uhr

Holger Meeh, Geschäftsführer des Medienzentrums an der PH Heidelberg im Gespräch mit SMART zum Thema:
Digitalisierung in der Lehrkräfteausbildung

18:00-18:45 Uhr

Die SMART Experten Torben Mahler und Alexander Hartog zum Thema:
Was gibt es Neues bei SMART

19:00-19:45 Uhr

Medienpädagogin Melanie Nethe aus Hamburg zeigt Ihre Unterrichtseineit zum sprachsensiblen Unterrichten mit dem Thema:
Tierbeschreibungen

Freitag, 26.2.2021
16:00-16:45 Uhr

Joachim Keßler von sciovation zeigt in einem Trainingsvideo:
Praktische Anwendungsbeispiel am SMART Board

17:00-17:45 Uhr

Katrin Weißer Didaktische Leitung einer Stadtteilschule in Hamburg zeigt Ihnen:
Best of “Tipps und Tricks mit der Notebook-Software”

18:00-18:45 Uhr

Die SMART Experten Torben Mahler und Alexander Hartog zum Thema:
SMART Teamworks für Hochschulen

19:00 – 19:45 Uhr

Medienpädagoge Michael Weißer spricht zum Thema:
Wichtiger denn je – Der Medienentwicklungsplan als Grundlage für die digitale Zukunft der Schule

die programmübersicht
auf einen blick.

download
jetzt anmelden

WEGWEISER
DIGITALE BILDUNG 3.0.

Der kostenfreie Wegweiser ist das in Deutschland wohl meist gefragte Nachschlagewerk rund um das Lehren und Lernen mit digitalen Werkzeugen, dessen erste Auflagen schnell vergriffen waren. Dieser Leitfaden gibt Lehrkräften, Schulleitungen sowie Beschaffungs- und Bildungsverantwortlichen in Kommune und Verwaltung einen Überblick über alle relevanten Themenbereiche mit praktischen Informationen, Tipps, Checklisten und Anleitungen.

jetzt kostenfrei anfordern

WEGWEISER
DIGITALE BILDUNG 3.0.

Der kostenfreie Wegweiser ist das in Deutschland wohl meist gefragte Nachschlagewerk rund um das Lehren und Lernen mit digitalen Werkzeugen, dessen erste Auflagen schnell vergriffen waren. Dieser Leitfaden gibt Lehrkräften, Schulleitungen sowie Beschaffungs- und Bildungsverantwortlichen in Kommune und Verwaltung einen Überblick über alle relevanten Themenbereiche mit praktischen Informationen, Tipps, Checklisten und Anleitungen.

jetzt kostenfrei anfordern